Wiederaufnahme des Sportbetriebes

Wiederaufnahme des Sportbetriebes

Nachdem die Landesregierung weitere Lockerungen im Umgang mit der Corona-Pandemie beschlossen hat, dürfen Sportvereine unter bestimmten Voraussetzungen wieder die Sportstätten nutzen. Oberste Priorität haben dabei weiterhin die Einhaltung der Abstands- und Hygieneregeln. Wenn alle ein paar Spielregeln zur Hygiene einhalten, können wir weiterhin gemeinsam Sporttreiben - trotz Coronavirus. Wer krank ist oder sich krank fühlt, sollte ohnehin nicht zum Sport gehen!

Ein Übungsbetrieb in den Sportstätten kann nur erfolgen, wenn ein Konzept zur Einhaltung der Hygienevorschriften, unter Berücksichtigung der Rahmenempfehlungen der Sportfachverbände vorliegt. Das Hygienekonzept des TSV Deuringen ist hier einsehbar und zum Download vorbereitet.

 

Urlaubsrückkehrer aus Risikogebieten laut RKI dürfen für 14 Tage (ab Rückkehrzeitpunkt) das Gelände des TSV Deuringen nicht betreten und somit an keinerlei Sportangebot teilnehmen.

Als Risikogebieten gelten alle Länder die das RKI als Risikogebieten einstuft.
https://www.rki.de/DE/Content/InfAZ/N/Neuartiges_Coronavirus/Risikogebiete_neu.html

Alle anderen Länder sind von dieser Regelung nicht betroffen und hier gelten die identischen Regeln wie bisher.
Bitte beachten und gerne auch unter den Sportler verbreiten.
Es gelten natürlich alle weitereN Hygieneregeln wie bisher auch.

 


Hygienekonzept TSV Deuringen 1Hygienekonzept des TSV Deuringen

Teilweise müssen Trainingsgruppen geteilt werden, um die Abstandsregeln in einigen Sportstätten einhalten zu können. Um beim Wechsel der Trainingsgruppen die notwendigen Lüftungszeiten und auch die Abstandsregeln einhalten zu können, müssen die Übungszeiten für einige Gruppen gekürzt werden. Wir bitten dafür um Verständnis. Es werden weiterhin einige Trainingsgruppen auf Außensportanlagen ausweichen. Bitte informieren Sie sich bei den Übungsleitern!

Jedes Mitglied muss zu JEDER Übungs- oder Trainingsstunde einen ausgefüllten Fragebogen mitbringen. Der Fragebogen für die Teilnehmer am Vereinssport wurde überarbeitet und muss vor Beginn der Teilnahme an einer Übungsstunde abgegeben werden.

Bitte drucken Sie den Fragebogen aus und fertigen Sie mehrere Kopien an, um sie Ihren Kindern mitzugeben oder selbst bei den Übungsleitern und Trainern abzugeben.

 

 

Fragebogen Covid 19Fragebogen zu Covid 19

Die Umkleiden und Duschen der Sporthallen dürfen nicht genutzt werden!

Nur durch Ihre Unterstützung war und ist es uns möglich, mit vorsichtigem Optimismus in die Zukunft zu schauen.
Wir bitten sie daher, die Vorgaben einzuhalten damit auch zukünftig ein Sportbetrieb beim TSV Deuringen durchgeführt werden kann.
Wir werden alles daran setzen, Sport in unserem Verein so sicher und angenehm wie möglich zu gestalten!

 

Rhythmische Sportgymnastik

   
RSG I Mittwoch   15.15 bis 16.00 Uhr   ab 5 Jahre
RSG II Mittwoch   16:00 bis 16:45 Uhr   ab 9 Jahre
RSG III Mittwoch   16:45 bis 17:45 Uhr   ab 12 Jahre
RSG IV Mittwoch   17:45 bis 18:45 Uhr   ab 13 Jahre
           
Übungsleiter/in:
Anja Holzmann
Annemarie Grossmann
Sarah Bischof
Alle Zeiten ohne Gewähr. Maßgebend ist immer der unten stehende Kursplan.  

StundenplanTrainings- und Kurszeiten Plan (PDF) >>

a.lehnerta.grossmans.bischof

 dsc05287 700


Rhythmische Sportgymnastik

(RSG, engl. Rhythmic gymnastics) ist eine Turnsportart. Sie ist aus der Wettkampf-Gymnastik mit Handgeräten und ohne Handgeräte entstanden. RSG wird mit Instrumentalmusik-Begleitung durchgeführt, ist vor allem durch tänzerische und akrobatische Elemente gekennzeichnet und erfordert in hohem Maß Körperbeherrschung.

Bis vor kurzem war die Rhythmische Sportgymnastik ein reiner Frauensport. In den letzten Jahren werden aber - vor allem in Japan - die ersten RSG-Wettkämpfe für Männer angeboten.

Geschichte

1948 fanden erste Wettkämpfe dieser Sportart in der UdSSR statt. Seit 1963 werden alle zwei Jahre Weltmeisterschaften ausgetragen.

Olympisch wurde diese Sportart 1984 in Los Angeles mit einem Einzel–Vierkampf mit den vier Geräten Reifen, Keulen, Bänder und Ball. 1996 in Atlanta kam ein Gruppen-Wettkampf neu hinzu.

 

Weblinks

rsg02

Im Zuge der neuen
Datenschutz-Grundverordnung DSGVO
müssen wir Sie darauf hinweisen, dass diese Webseite Cookies verwendet.

Es werden KEINE Informationen gesammelt um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren oder Funktionen für soziale Medien anbieten zu können.
Es werden KEINE Informationen weitergegeben.

Cookies erleichtern jedoch die Bereitstellung unserer Dienste und sorgen für die Sicherheit dieser Seite.
Hier finden Sie weitere Informationen und die Datenschutzerklärung >>.

Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Sie akzeptieren unsere Cookies, wenn Sie fortfahren diese Webseite zu nutzen.