+++ Absage des Sportbetriebes +++

+++ Absage des Sportbetriebes am 10.02.2020 +++

Sehr geehrte Besucher, Sportler und Mitglieder

aufgrund der aktuellen Unwettersituation und der offiziellen Unwetterwarnung für den Bereich Stadtbergen fällt der komplette Sportbetrieb in unseren Räumen am heutigen Montag, den 10.02.2020 aus.

TSV Theater 2010 - Sonny Boys

Wenn zwei Komiker sich nicht grün sind

AUGSBURGER ALLGEMEINE - 17.10.2010 - Stadtbergen-Deuringen.
 
IMG_7597bIMG_7384Applaus ohne Ende - das gab es in der Halle des TSV Deuringen. Dort spielte die Theatergruppe die Komödie „Sonny Boys“ von Neil Simon. Besonders Roland Häckel als sarkastischer Komiker Willy Clark und Georg Schramm in der Rolle des Al Lewis blühten in ihren Charakteren auf.
 

Darum geht es in „Sonny Boys“: Willy Clark wird merklich alt, vergesslich und mürrisch. Der abgehalfterte Varietéstar bekommt nicht einmal mehr Rollen in TV-Werbespots, In seiner kargen, kalten Bude lechzt er nach Zigarren und lästert über tote Songtexter.
 
 
 


 
IMG_7404Noch lieber zieht Clark über seinen ehemaligen Partner Al Lewis her. Seinem Neffen Ben Silverman (Jens Rabien) beschreibt er Lewis folgendermaßen: „Als Künstler konnte ihm keiner das Wasser reichen.Als Mensch wollte ihm keiner das Wasser reichen!“ Clark hasst Lewis, weil dieser ihn nach einem Auftritt einfach hat sitzen lassen. Aber Silverman versucht, seinen Onkel nach elf Jahren ohne Lewis auf der Bühne zu einem gemeinsamen Sketch der beiden Komiker für eine TV-Show zu überreden.

IMG_7427
IMG_7498
Die erste Probe in Clarks Wohnzimmer endet in einem Fiasko. Lewis ist vergesslich und ändert dann noch den Text des alten Doktor-Sketches, der die beiden berühmt gemacht hat - und bei dem Lewis Clark sitzen ließ. Auch der nächste Anlauf geht daneben: Die Szene, bei der die beiden mit einer vollbusigen Krankenschwester (Annemarie Großmann) vor laufender Kamera proben, wird abgebrochen. Clark bekommt eine Herzattacke. Aber Silverman gibt nicht auf und versucht weiter, die beiden langjährigen Partner zu versöhnen.
 


Jens Rabien spielt den umtriebigen aber langsam verzweifelnden Neffen.
In weiteren Rollen: Gabriele Bentlage, Annemarie Großmann, Franziska Kastner, Oliver Pollen.
(aumi)

 
Bilder finden Sie in der Bildergalerie >>

 
IMG_7602
 

Im Zuge der neuen
Datenschutz-Grundverordnung DSGVO
müssen wir Sie darauf hinweisen, dass diese Webseite Cookies verwendet.

Es werden KEINE Informationen gesammelt um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren oder Funktionen für soziale Medien anbieten zu können.
Es werden KEINE Informationen weitergegeben.

Cookies erleichtern jedoch die Bereitstellung unserer Dienste und sorgen für die Sicherheit dieser Seite.
Hier finden Sie weitere Informationen und die Datenschutzerklärung >>.

Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Sie akzeptieren unsere Cookies, wenn Sie fortfahren diese Webseite zu nutzen.